Warum unsere Gesellschaft nicht mit fundamentalistischer Kunst aufwartet

fundamentalistischer Kunst – Institutionen denken über Kunst neben einer intellektuellen Aufgabe nach. Wenn eine bedeutende Universität ausgewählt wird, wird die Studienwahl viel mehr eingeschränkt. Dieser eingeschränkte Blick sieht Kreativität als Schwachpunkt. Soziale Diskussionsaspekte und Nutzengenauigkeit des Geglaubten. Der Expertenglobus profitiert vom „entscheidenden Glauben“.

Warum unsere Gesellschaft nicht mit fundamentalistischer Kunst aufwartet

Es gibt eine ganze Welt von Gefühlen jenseits dieses Glaubens. Denken Sie an eine freudige Minute in Ihrem Leben. Es gehörte dem Gefühl, nicht dem entscheidenden Glauben. In der Entwicklung beschäftigte sich das Gefühl sehr früher Menschen, die lange Zeit zuvor zeitgenössisch glaubten. Gefühlseigene Entwicklung, danach und aktuell, auch auf individuellem Niveau. Wir entdecken Freude am Fühlen. Lieder, Filme und literarische Werke sind Märkte, die auf Gefühlen basieren. Meiner Meinung nach bleibt das Gefühl im Spiel, wenn wir politische Perspektiven auswählen.

In all diesem Gefühl der Popkultur ist Kunst eine spezifische Nische, aber sie wird jedes Jahr viel weniger zu einer spezifischen Nische. Millennials schätzen eine Reihe sozialer Aufgaben im Team. Die Galerienszene ist ein wesentlicher Teil dieser Aufgabe. Betrachten Sie Kunst als psychisches Frostschutzmittel, das Ihnen hilft, Ihr wahres SELBST zu entdecken.

Die Gesellschaft macht eine große Aufgabe der Förderungsaufgabe, jedoch ist es für die private Vertretung nicht so angenehm. Wir sind alle auf uns allein gestellt. Wenn Sie mit dem Anzeigen nicht vertraut sind, werden Ihre ersten Entdeckungen ein Leerzeichen sein. Kunsthilfe bei Zahnfüllungen könnte diese zunichte machen.

Als Repräsentationsinstrument übernimmt die Kunst die wirkungsvollen Informationsmedien, die auf Team-Zielmärkte ausgerichtet sind. Oberstes Ziel der Kunst ist es, die private Repräsentation zu fördern. Kunst, die an einer Wandfläche eines Hauses oder Hauses angebracht ist, ist eine wirkungsvolle Erklärung des Ungeraden. Was ist „eine wirksame Erklärung des Ungeraden“? Scheint wie ein Oxymoron.

Nun, machen Sie Ihr Herz zerstreut genug, um Ihre Kreativität anzuregen und Veränderung zu erzeugen. Entdecken Sie eine Kunstwelt, die auf Sie wartet. Kunst führt Sie in ein Land der Komplikationen, die zu Lösungen führen.

Das ist kein La-La-Land-Glauben. Es ist grundlegend für den primitiven Geist, der uns auf viel mehr Weise überblickt als wir uns vorstellen. Wir nutzen diesen primitiven Geist seit unzähligen Jahren, verglichen mit dem zeitgenössischen Denken von ein paar Jahrhunderten.

Wenn Sie an Kunst denken, schalten Sie Ihren zeitgenössischen, zielgerichteten Geist ab. Erlaube diesem primitiven Geist, dich zu leiten. Dieser primitive Geist hat uns viel länger geleitet als unser heutiger Geist.

Wenn Sie direkt in eine Galerie spazieren, behaupten Sie, Sie seien ein paläolithischer Mensch, der zum allerersten Mal die Kunstwunder von Farben auf einer Höhlenwandoberfläche betrachtet. Die Beleuchtung in Ihrer Galerie ist viel besser als in der Höhle, aber beide sind Beispiele für Kunstzahnfüllungen, die ein wichtiges menschliches Bedürfnis sind. Die Menschen haben ständig Kunst und Repräsentation benötigt, die Sie dazu bringen, die energetische Seite des Lebens zu betrachten, sei es, dass diese Aufgabe darin besteht, ein wolliges Mammut zu beseitigen … oder eine Tabellenkalkulation fertigzustellen.

About Leon Baer